Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 229 Tagen

Ich sie als äußerst sinnvoll und lange überfällig erachte. Ich würde mich freuen, wenn auch die Wege zu den Sportstätten ausreichend beleuchtet sind. Im Sinne der Sicherheit, sowohl für die Schrittfestigkeit als auch gegen Übergriffe.

Ingrid Hüsgen Ich unterstütze diese Idee, weil vor 230 Tagen

diese Sportangebote in der dunklen Jahreszeit nicht genutzt werden können, z. B. von Schülern, die i. d. Regel bis in den (späten) Nachmittag Unterricht haben, von vielen Arbeitnehmern, die erst im Dunklen nach Hause kommen. Nicht nur in der Pandemie, in der sportliche Aktivitäten im Innenbereich zu kurz kommen, würden beleuchtete Spiel- und Sportanlagen eine Bereicherung im Außenbereich darstellen, auch unter einem Gesundheitsaspekt.

Anonymer Nutzer vor 230 Tagen

Daniel Schäfer vor 230 Tagen

Daniel Groenke Ich unterstütze diese Idee, weil vor 230 Tagen

die Nutzung der Sportplätze auch in der dunklen Jahreszeit überaus sinnvoll und attraktiv wäre.

Anonymer Nutzer vor 232 Tagen

Svenja Hein Ich unterstütze diese Idee, weil vor 232 Tagen

ich es sinnvoll und eine Bereicherung finde, auch im Dunkeln - vor allem in den Wintermonaten, in denen es schon sehr früh bzw. lange dunkel ist, auf den Sportanlagen in Sicherheit Sport treiben zu können. Ein wichtiger Freizeitausgleich für viele Bevölkerungsgruppen, der ungehindert ausgeübt werden sollte :)

Anonymer Nutzer Ich unterstütze diese Idee, weil vor 233 Tagen

ich gerne Basketball spiele und das auch gerne nach der Arbeit tun würde. Vor allem jetzt wo es immer früher dunkler wird.

hochheim Ich unterstütze diese Idee, weil vor 235 Tagen

Sie einfach gut ist